Filiale Neustadt: 06321 2480 | Filiale Landau: 06341 84892

Zwischen Traum und Wirklichkeit

Für die neue Werbekampagne „A Tale of Beauty“ setzt die italienische Schmuckmanufaktur Fope auf fantastische Elemente. Ein Making-of-Trailer gewährt einen ersten Einblick.

Der Schauplatz ist ein kleines Stadttheater inmitten von Weinbergen, Maisfeldern und historischen Villen im Herzen der Provinz Vicenza. Zwei Protagonistinnen treten in Erscheinung, mal stehen sie auf der Bühne, mal sitzen sie in den Reihen. Sind sie Schauspielerinnen oder Teil des Publikums? Fiktion und Traum tricksen die Zuschauer aus, indem sie neue Formen und Charaktere mit vertrauten Details verbinden – und zur perfekten Bühne für die neuesten Schmuckkreationen aus dem italienischen Hause werden.

Das vierte Kapitel von „A Tale of Beauty“, das im März 2018 Premiere haben wird, soll einmal mehr die Emotionen ansprechen und die Werte von Fope verdeutlichen: darunter kompromisslose Qualität, subtile Eleganz und Komfort. Zudem soll der Clip das Vergnügen, einen wertvollen Gegenstand zu besitzen, der mit Liebe hergestellt wurde, verdeutlichen.